Ice Age 4 – Voll Verschoben

Gestern Abend, Kinoabend mit meiner Mama, Ice Age 4.
Netter Film, aber nichts, was einen so wirklich vom Hocker reißt. Die Grafik war, wie so oft bei Pixar, großartig, die Story war „Wir wollen mal wieder richtig Geld verdienen, also wärmen wir nen alten Kassenschlager auf“-mittelmäßig.
Und wie um alles in der Welt hat dieser Filme eine FSK0-Freigabe gekriegt? Es war mit Abstand der brutalste der 4 Filme und die Tatsache, dass die Lautstärke für den kleinen Kinosaal einfach zu hoch war, hat auch nicht unbedingt dazu beigetragen, dass man einfach nur genießt… Insgesamt waren die Stellen, an denen der ganze Saal gelacht hat, eher dünn gesäht.

Trotzdem wars ein schöner Abend mit leckerem Popcorn und netter Gesellschaft, also ein Erfolg!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s