Erholung pur

Erkenntnis des Tages: Dudelsäcke sind LAUT! Vor allem, wenn sie ca. 50cm neben einem gespielt werden, so wie ich das heute Abend bei der Verwandtschaft erlebt habe. Aber es war schon sehr interessant, so ein Ding mal aus der Nähe zu sehen und es erklärt zu kriegen. Oder wusste von euch jemand, dass ein Dudelsack zu den Doppelrohrblatt-Instrumenten gehört? Ich jedenfalls nicht!

Ansonsten genieß ich hier meinen Urlaub im schönen, kalten, stürmischen Schleswig-Holstein und lass mich von meiner Tante bekochen und von meinem Onkel in der Gegend rumkutschieren. Heute waren wir im Schloss Gottorf, wo es einen total coolen, riesigen, begehbaren Globus gibt, der von außen ein Erd- und von innen ein Himmelsglobus ist. Das war echt interessant und für mich als Geographin natürlich das Paradies.

Am Freitag geht es wieder nach Hause und nächste Woche dann noch für ein paar Tage nach Dresden, bevor dann wieder die Uni anfängt. Ich bin ja mal sehr gespannt, ob ich noch eine Ahnung vom Studieren habe, nachdem ich jetzt ein Dreivierteljahr nicht an der Uni gewesen bin. Aber ich freu mich schon drauf, endlich mal wieder was lernen zu müssen, in Vorlesungen zu sitzen und altbekannte Gesichter wiederzusehen. (Mal schauen, ob ich das in vier Wochen auch noch denke, aber man kann ja mal träumen ^o^)

Mein Arbeitspraktikum, das ich seit Januar gemacht habe, ist auch noch gut rumgegangen, und der Abschied von all den netten Leuten da war auch nicht ganz so schlimm, weil sie mich im August gleich wieder haben wollten, wofür ich natürlich begeistert zugesagt habe. Und zu guter Letzt habe ich auch endlich meine offizielle Zusage für mein Erasmus-Semester im Herbst bekommen. Da werd ich mich in den nächsten Wochen durch einige Berge Papier quälen müssen, um da alle Formalitäten zu erledigen, aber das sollte zu bewältigen sein.

Jetzt genieß ich erstmal den tiefen Seeluftschlaf, damit ich morgen wieder ordentlich Hunger für das Frühstück habe, das ich mir nicht selber richten muss. (Hör ich neidisches Gemurmel? Gut so!)

Gute Nacht, guten Morgen und einen wunderschönen neuen Tag!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s